Château Pétrus 2004

Land: Frankreich

Rebsorte:Merlot
Jahrgang: 2004

Inhalt: 0,75 l
Alkohol: 13,5 %

Preis/Flasche: 6.100,00 €
Preis/Liter: 8.133,33 €
Alle Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten



kaufen
Zurück zur Übersicht
Der Jahrgang 2004 ist einer der unterbewertetsten Jahrgänge von Bordeaux und hat sich im Laufe der Zeit sehr schön entwickelt. Der Château Petrus ist einer der kräftigsten und hervorragendsten Merlot aller Zeiten. Am Gaumen ist der Petrus unglaublich dicht und vollmundig und dabei unfassbar elegant und komplex. Der Chateau Petrus ist einer der größten Merlot auf dem Weinmarkt. Wir sind sehr froh ein paar Flaschen von diesem besonderen Rotwein ergattert zu haben, denn er ist sehr exklusiv und limitiert, weshalb er auch nur nach Verfügbarkeit lieferbar ist.

Robert Parker 93 von 100 Punkten

WS 93 von 100 Punkten
The dark plum/ruby-tinged 2004 Petrus possesses high acidity as well as copious amounts of sweet cherries and black currants intermixed with hints of cola, earth, and truffles. Deep, medium-bodied, concentrated, ripe flavors are excruciatingly firm and tannic. This backward, structured, muscular Pomerol requires a decade of cellaring, but it possesses the potential to be the longest lived wine of the vintage, lasting 30-40 years. Anticipated maturity: 2017–2035.

Robert Parker Jr
Wine Advocate #171 June 200A modest nose of earthy black fruits and again, a touch of green pepper that lends the wine freshness. An understated palate, ripe blackberry leaf and a touch of brine. Vigorous, well-integrated and harmonious. Good grip. As usual, it is elegance more than power. Medium-bodied. A great wine, though Trotanoy has more expression and nuance. Tasted April 2005.